VW T3 1985 Stößelschutzrohre wechseln

oemme, Montag, 30. März 2015, 14:36 (vor 1484 Tagen)

Hallo Schraubergemeinde,
bei meinem Bus (Benziner, wassergekühlt, 1,9) müßen die Stößelschutzrohre gewechselt werden da er stark ölt.
Nun mache ich vieles selber, aber bei dieser Aktion bin ich auf Hilfe anderer angewiesen. Mein Monteur rief mich nun an und sagte mir, dass zum Wechseln der Rohre der Montor ausgebaut werden muß, da der Kopf runter muß. Die Montage wäre eine andere als beim luftgekühlten Motor. Außerdem gäbe es für den wassergekühlten Motor keine Teleskoprohre.
Könnte Ihr mir bitte helfen und mir sagen wie die Rohre bei diesem Modell gewechselt werden? Zwei Hydrostößel müßen auch getauscht werden. Gibt es Teleskoprohre?

Viele Grüße und vielen Dank

Andreas

VW T3 1985 Stößelschutzrohre wechseln

Sven_T3WBX_2.1, Dienstag, 31. März 2015, 06:15 (vor 1483 Tagen) @ oemme

Hallo Andreas,

Also da ist dein Mechaniker offensichtlich falsch Informiert.
Hab bei meinem 2.1 WBX letztes jahr auch ein Hydro gewechselt, und danach ein Teleskopstösselrohtr verbaut.

Alles ohne Probleme. :-)

Zum Bespiel die Hier.

Gruß Sven