Erstmal hallo und gleich ein paar fragen

Fischi, Dienstag, 25. August 2015, 09:58 (vor 669 Tagen)

Hallo an alle.
Ich habe einen T3 der in Familienbesitz ist und nun wieder flott gemacht werden soll. Da er meiner Mutter gehört, wir aber gerne den Bus etwas mehr "Campingtauglich" ausstatten wollen sollte alles wieder rückgebaut werden können.
Ich habe im Internet ein "Reimo GFK Hochdach" zum Abnehmen gesehen. Hat mit sowas schon jemand Erfahrung, wird das dicht etc.?
Der Bus ist ein Caravelle mit großem Schiebedach. Da hatten wir uns überlegt die Schlafplätze nach oben zu verlegen.
Wir sind bis jetzt eher Hobbycamper. Da wir zwei Kinder ( 3,5 und 0,5 Jahre) haben wollen wir noch keine Gewalttouren machen.
Uns geht es erstmal um die schlafmöglichkeit im Bus. Da ich 1,86cm bis werde ich schwer Platz haben anständig zu schlafen. Deshalb haben wir eben die Schlafplätze nach oben verlegen wollen. Die Kinder sind ja noch kurz, da findet sich schon was.
Hat jemand Informationen über dieses Hochdach, oder noch besser, schon Erfahrungen damit gemacht?


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

  • Erstmal hallo und gleich ein paar fragen - Fischi, 25.08.2015, 09:58 [*]