Skandinavien Tour - wer kann mir Nachhilfe geben? :)

Fatz, Dienstag, 31. März 2015, 16:47 (vor 1483 Tagen) @ johanna_auftour

Hallo Johanna, mit Glühkerzen und Zahnriemen hast Du dir schon richtig schwere Aufgaben gestellt, die Du ohne Spezialwerkzeug und theoretisches Wissen kaum in den Griff bekommst.
Wenn Du diese vorher checken läßt, werden die Dir aber keine Probleme bereiten.

Ich würde mich eher um so Sachen wie Limaregler, Dieselpumpengeweih, Radlager hinten, Bremsbeläge, Auspuff, Elektrik befassen. Aber auch davon kannst Du das meiste vor Fahrtbeginn kontrollieren.
Und besorg Dir "Wie helfe ich mir selbst", damit ist Dir schon viel geholfen. Nimm normales Werkzeug mit und ein paar Teile: Keilriemen, 1x Birnen rundum, eventuell neue Wischergummis, Sicherungen, Draht und Kabelbinder, Panzerband, Rostlöserspray, Relais, Auspuffrep.-Manschette etc.
Und such Dir vorher Kontaktadressen der T3-Scene in den Nordischen Ländern raus, damit Du im Notfall nicht lange recherchieren musst, wenn Du Hilfe und Tips brauchst.

Gruß Jörg


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion